Probleme mit Fax-Empfang

Drucker - Allgemeine Hardware

Drucker - Allgemeine Hardware
Ihr Platz für Drucker Diskusionen

Probleme mit Fax-Empfang

This question is not answered

Moin Moin,

Ich habe einen Dell Multifunktions-Drucker DELL E525W. Das Problem ist, wenn ich von anderen Geräten Faxe senden möchte bekomme ich immer als Fehlermeldung keine Antwort. Egal von welchem Fax - es hatte sonst immer funktioniert aber nun geht es nicht mehr. 

Ich habe dann mal versucht über ein Online-Fax-Service eines zu senden. da scheint dann was anzukommen aber dann kommt ein Doppelsignalton und nach dem 3. Mal bricht er ab?!

Was kann ich da tun? Würde es was bringen wenn ich den kompletten Drucker einmal auf Werkseinstellungen zurücksetze? Wenn ja wie mach ich das ?!

All Replies
  • Hi Yoshmo,

    bevor Du den Drucker zurück setzt, prüf bitte einmal, ob es in/an Deiner TK-Anlage eine Änderung gab. Nutzt Ihr VoiceOverIP?
    Schau bitte einmal in die direkten Druckereinstellungen, ob das Land und auch die Telefonnummer des Druckers richtig gesetzt ist. 
    Funktioniert das Senden von Fax vom Drucker an andere Geräte?
    Wenn du die Fehlermeldung erhältst, schau bitte einmal, ob dazu auch ein Fehlercode erscheint und teil mir den bitte mit. Eventuell lässt sich daraus mehr erkennen.

    Anbei sende ich dir einen Link zum Benutzerhandbuch. Auf Seite 143 findest du Infos zum allgemeinen Faxempfang, auf Seite 148 auch zur Modemgeschwindigkeit, diese kannst du testhalber runtersetzen. Prüf bitte soweit die Einstellungen deines Faxes.

    Sollte das nicht zum gewünschten Erfolg führen, sende ich dir anbei den Link zum Faxtreiber und zur Suite. Versucht ggf. die Einrichtung des Faxes noch einmal darüber.

    VG,
    Sebastian

  • ich habe nun ein Fax von der Arbeit nach Hause gesendet, das Fax klingelte/piepte und dann stand da Fax empfangen. Es dauerte ewig dann piepste es mehrmals. 034-764 Kommunikation Fehlgeschlagen steht dann da aber es wurde was gedruckt. an der gegenstelle kam aber keine Bestätigung. Das Fax versuchte dann mehrmals den Empfang aber ohne Erfolg. Den Test den ich gesendet hatte an die Firma war ohne Probleme möglich ohne Fehler nur der Empfang nicht. was nun?

    wenn das Fax meiner Mutter nutze und mich zu Hause anfaxe dann versucht er es 5x aber es kommt dann immer die info: keine Antwort.

  • Noch ein Hinweis das von der Fa. gesendete Fax: da bekam ich folge Rückinfo: Fax-Protokoll-Fehler:

    Verbindungsabbruch während der Übertragung (Abbruch durch Gegenstelle).

    Hinweis 3: Das Fax ist seit 1 Jahr an einem Analog - Anschluss angeschlossen bis vor Kurzem Ohne Probleme - evtl. bringt es was wenn es nicht am Fax liegt - den Anschluss auf IP umzustellen und über die Fritzbox laufen zu lassen...?!

  • Hi Yoshmo,

    bitte versuch mal, die aktuellste Firmware zu installieren. Sollte es danach keinerlei Änderungen geben, schick mir bitte per PN die Service Tag des Druckers.

    VG,
    Sebastian

  • Daanke Dir :) Sorry, aber wie installiere ich die aktuelle Firmware?

  • Hi Yoshmo,

    scheinbar lief etwas beim Link schief. Schau mal unter: 
    http://dell.to/2rcNccd

    Wenn Du etwas weiter runterscrollst, findest Du auch die Installationsanweisungen zum Firmwareupdate:


    Hinweis: Fahren Sie während der Firmware-Aktualisierung den Computer nicht herunter und schalten Sie den Drucker nicht aus.

    Anweisungen:
    1. Führen Sie die Datei "Dell Printer Update Tool.exe" aus.
    2. Überprüfen Sie das Druckermodell und klicken Sie auf [Next] (Weiter).
    3. Wählen Sie den E/A-Anschlusstyp aus und klicken Sie auf [Next] (Weiter).
    4. Wenn der Drucker mit einem Netzwerk verbunden ist: Geben Sie die IP-Adresse ein und klicken Sie auf [Next] (Weiter).
    5. Überwachen Sie die Firmware-Aktualisierung und warten Sie, bis sie abgeschlossen ist.
    6. Klicken Sie auf [Finish] (Fertigstellen), um das Tool zu schließen

     

    VG,
    Sebastian

  • Hallo und moin moin,

    ich habe wie Du beschrieben hast die Daten aktualisiert und dann noch einmal versucht ein Fax an das Gerät zu senden. Es hat ohne Probleme geklappt aber ich schau mal ob das Problem die Tage wieder auftritt

  • Hi Yoshmo,

    danke für Dein Feedback. Das klingt doch erstmal gut :) 
    Sollte es in den nächsten Tagen noch einmal auftreten, gib mir hier kurz Bescheid.

    VG,
    Sebastian