Dell UP2516D - Bildschirm mit 2 Farbstichen im unkalibrierten Modus.

Displays

Displays
Diskutieren Sie mit uns über Dell Displays inbegriffen Monitore und Projektoren

Dell UP2516D - Bildschirm mit 2 Farbstichen im unkalibrierten Modus.

This question is not answered

Ich habe ein Problem mit meinem frisch gekauften UP1516D Bildschirm.

Das Display ist an sich auf der Werkseinstellung mehr oder weniger okay kalibriert (leichter Farbstich, der mir als Mediengestalter allerdings auffällt). Das wirkliche Problem ist aber, sobald ich in den Einstellungen etwas ändere, z.B. das Preset von Standard auf Color Space Adobe RGB stelle kriege ich links auf dem Bildschirm einen üblen Gelbstich und rechts einen Blaustich.
Hängt wohl irgendwie mit der Gleichmäßigkeitskompensation ab, die wohl in dem Modus ausgegraut ist. (Ist das die Kalibrierung?)
Das gleiche passiert, wenn ich irgendwas an den Kontrasteinstellungen ändere. Die Gleichmäßigkeitskompensation schaltet sich ab und der Monitor stellt das Bild total unterirdisch verfärbt dar. Es kann ja wohl nicht sein, dass ein 450 Euro Monitor im unkalibrierten Modus das Bild schlechter darstellt als mein oller Billigmonitor von AOC...

Ist das ein Fall für den Umtausch oder kann man das Problem irgendwie beheben?

All Replies
  • Hi Uneternal

    kannst du mir bitte ein Foto vom Fehler hochladen?

    Ich würde mich auch freuen wenn du mir deine Service TAG als PN zu kommen lässt, damit ich dein Anliegen dokumentieren kann.

    LG Martin