Dell S2417DG (24", 2560x1440)

Displays

Displays
Diskutieren Sie mit uns über Dell Displays inbegriffen Monitore und Projektoren

Dell S2417DG (24", 2560x1440)

This question is not answered

Hallo, 

ich möchte kurz mein Problem beschreiben und hoffe auf eure Hilfe. Ich habe wirklich schon alles probiert was einem Googel so als erste Treffer bringt, ich finde keine Lösung. 

Ich benutze einen Laptop mit 1070GTX Karte drin und habe nun neu den Dell S2417DG (24", 2560x1440)

Der Laptop kann aber nur 1920x.. Auflösung. Wenn ich das Bild dupliziere, läuft im Windows alles flüssig. Aber beim zocken von Battlefield 1 kann ich nicht auf die maximale Leistung des Monitors schalten, da der Laptop Screen dieses nicht zulässt. 

Wenn ich das Bild nur über den Dell Monitor ausgebe, funktioniert das Spiel 1A wie es soll, ABER dafür ruckelt das Bild innerhalb von Windows! Sehr komisch. Einfach schon mit der Maus ein Internetexplorer Fenster von links nach rechts schieben ruckelt. Was kann das sein? Was ist hier los? Im Moment muss ich immer umstellen je nachdem was ich jetzt tun möchte. 

Und dazu kommt gleich das nächste Problem. Ich kann bei Youtube keine Vollbildeinstellung mehr machen. Das Bild bleibt schwarz bei 2560x1440. Bei kleinerer Auflösung gehts dann wieder. Alle Browser das gleiche. Und auch hier habe ich die ganzen Tips von Google schon durch, das ist nicht Lösung. 

Kennt ihr noch etwas anderes? 

Ich bitte um eure Hilfe. 

Danke

All Replies
  • Hi,

    Wäre denn der erweiterte Modus nicht das Sinnvollere? Der duplizierte Modus erzwingt ja eine Interpolation, wenn es sich um verschiedene Auflösungen handelt.

    Grüße

    Tom

  • Das wäre natürlich eine Option. Beim erweiterten Modus arbeitet dann jeder Bildschirm mit seiner korrekten Auflösung? 

    Ich hab nur leider ein ganz anderes Problem. Der Grund für den Monitorkauf war, dass ich Ohrenprobleme habe und den laut rauschenden Laptop so weit wie möglich von mir weg bekommen möchte. Darum war es nie mein Ziel einfach nur einen weiteren Monitor zu haben. Indifferent

    Mein idealer Setup wäre, der Laptop steht zugeklappt einen Meter weg. Ich arbeite nur direkt vorm Monitor mit 2560x.. Auflösung und alles ruckelfrei. So hatte ich mir das jedenfalls mal gedacht..

  • Ahh ok. Naja wenn der Laptop das Bild abschaltet (wenn zugeklappt) sollte das eigentlich kein Problem sein. Da muss man nichtmal das Duplizieren auswählen.

    Grüße

    Tom

  • genau und deshalb hatte ich das Bild nur noch über den Monitor ausgegeben. Was im Battlefield auch problemlos funktioniert. Nur eben alles andere in Windows oder Youtube läuft nicht mehr flüssig :( es ist wirklich verhext. 

  • Kannst du mal schauen, ob das Display auch mit 60Hz im OS angesteuert wird? Wenn es zu niedrig ist, könnte es auch ruckeln.

    Grüße

    Tom