P4317Q diverse Anschlüsse doa/eingeschränkt nutzbar

Displays

Displays
Diskutieren Sie mit uns über Dell Displays inbegriffen Monitore und Projektoren

P4317Q diverse Anschlüsse doa/eingeschränkt nutzbar

This question is not answered

Servus,

folgende Daten:

Monitor seit Mitte Januar 2017 in Betrieb, FW M2C104

Rechner_MacPro 2009, OSX10.12.3, GFX Radeon HD 6870 1024MB, mDP-Ausgang

Auf dem DP-Eingang erhalte ich kein Bild (mDP->DP-Kabel), Audio-Eingang spielt keinen Ton ab, Audio-Ausgang gibt keinen Ton aus, HDMI-Eingang gibt keinen Ton aus, mDP gibt keinen Ton aus, nach dem Ruhezustand des Rechners "wacht" der Monitor nicht mit auf - ich kann dann auch kein Display-Menü aufrufen, um die Eingangsquelle auszuwählen, oder den Ein-/Ausschalter betätigen. Der Monitor bleibt einfach im "sleepmode". Einzig das abziehen und widereinstecken des mDP-Kabels an der GFX bringt den Monitor dazu ein Bild anzuzeigen.

Weiterhin kann ich im Display-Menü keine Audio-Quelle auswählen, auch nicht bei mehreren angeschlossenen Eingängen. Die Beschriftung im PBP-Modus der Quellen(1,2,3,4) ist falsch!

Die Dinge nerven extrem und ich finde keine Lösungen.

Ich möchte herausfinden ob es an der FW liegt (das Gerät ist aber nun schon mehrere Monate auf dem Markt), ob die Konstellation mit dem Rechner/GFX/OS darauf Einflüsse hat oder ob es an den beigelegten Kabeln liegt.

Was wurde schon ausprobiert:

MacBook late2008 mit 10.11, mDP->HDMI-Kabel, keine Änderung

All Replies
  • Hallo tresorb,

    bitte beachte, dass laut Spefizikation der AMD Radeon HD 6870 und der Nvidia GeForce 9400M die native Auflösung des Monitors nicht unterstützt wird.

    Hattest du die Audio Quelle am Monitor über das OSD bereits festgelegt und die Speaker aktiviert?

    Soweit mir bekannt, kann der Klinkenanschluss für den Audio Input nur bei einer VGA Verbindung genutzt werden. Bei HDMI und DisplayPort ist somit ein Anschluss des Klinkensteckers nicht notwendig. Die Audioausgabe über HDMI und DisplayPort sollte je nach genutzten Standard allerdings funktionieren.

    Läuft die Audioausgabe über HDMI und DisplayPort an einem anderen Monitor/TV reibungslos?

    Was genau wurde falsch im PBP Modus beschrieben? Sind die Modi durcheinander bzw. spiegeln nicht das wieder, was im OSD angezeigt wird?

    Da ich weder einen P4317Q oder ein Mac System vorliegen habe, ist es mir nicht möglich das Ganze nachzustellen. Hast du die Möglichkeit den Monitor mit einem Windows System zu testen?

    Viele Grüße,

    Florian