OSD Menue am U2414H

Displays

Displays
Diskutieren Sie mit uns über Dell Displays inbegriffen Monitore und Projektoren

OSD Menue am U2414H

This question is not answered

Hallo zusammen,

mein Monitor "verliert" ständig seine Einstellungen (sobald ich mit minem Laptop einen fremden Beamer beliefere. Ich würde gern die Einstellungen im OSD-Menu ansehen. Ich kann dieses Menu nicht erreichen. Meine Bildschirmtasten zeigen immer nur das Kurzmenu für die Ports.

Wie kann ich das Menu öffnen?

Grüße, Anke

All Replies
  • Hallo Anke,

    Mit dem Symbol   sollte man das Menü erreichen. Bei manchen Monitoren ist es wichtig, dass der Monitor ein aktive Verbindung hat. Also verbinde ihn bitte mit deinem Notebook und probiere es aus.

    Was genau meinst du damit, dass der Monitor seine Einstellungen verliert? Wird er dunkler/heller?

    Grüße

    Tom

  • Hallo Tom,

    vielen Dank für die erste Antwort.

    Das Symbol kann ich nicht sehen. Die Bedienleiste hat keine Symbole. Es sind auf dem Bildschirmrahmen rechts unten 4 Punkte und rechts daneben der Ein/Ausschalter. Ich habe im Manual gelesen, dass der dritte von links zu dem von Dir beschriebenen Symbol gehört.

    Egal welchen "Punkt" ich berühre, es wird immer nur das Kurzmenu mit den Portanschlüssen sichtbar zusammen mit den Symbolen "nach oben (^) navigieren", "nach unten (v) navigieren", "grüner Haken=bestätigen" und "rotes Kreuz =exit". Damit bestätige ich den aktiven Port (den 1. ganz oben entsprechend des eingesteckten Kabels).

    Ich habe alle Tasten auch mit längerem Drücken durchprobiert. Auch die Kombi 1+4 für den Bildschirmtest. Der Test läuft ohne Probleme. Alles OK.

    Das Problem mit dem Dauerkommentar, ich hätte keine Verbindung zum Computer, hatte ich schon einmal. Damals löste ich es, indem ich den DisplayPort 1.2 im OSD-Menu wieder aktivierte (obwohl ich ihn nicht selbst deaktiviert habe - wie auch....). Ich habe keine Ahnung, was diese Deaktivierung auslöst. Irgendwie hat es mit meinem Laptop zu tun (Latitude E7440), wenn er mit einem bestimmten Beamertyp kommuniziert hat (diesmal via HDMI). Der Wechsel zum Fernseher und zurück via HDMI klappt tadellos. Den Bildschirm habe ich mit Displayport und Mini-Stecker im Laptop verbunden.

    Mit welcher gehemnisvollen Tastenkombi komme ich nur in das besagte Menu? Ich habe vergessen, wie das damals ausfindig gemacht habe.

    Vielen Dank schon mal fürs fleißige Lesen,

    Grüße,

    Anke

  • Hi,

    Der 3. Button ist korrekt für das Einstellungsmenü.

    Hast du den Monitor mal komplett stromlos gemacht?

    Eine Tastenkombination außer die vom Displaytest ist mir nicht bekannt und wird auch nicht angegeben. Aber wenn du meinst, dass es am Displayport 1.2 liegt, könntest du bei der Portwahl den Minidisplayport auswählen und dann die Bestätigungstaste für ca. 8 Sekunden gedrückt halten. Anschließend müsste eine Abfrage kommen, ob du DP 1.2 deaktivieren willst.

    Grüße

    Tom

  • Hallo Tom,

    vielen, vielen Dank, der Tipp hat wunderbar funktioniert :-)

    Jetzt strahlt mich wieder ein schöner, großer Bildschirm an.

    Beste Grüße,

    Anke

  • Sehr schön. :)

    Danke fürs Feedback. ;)