Nutzung von 2 Touchscreen (2314T) an einem PC

Displays

Displays
Diskutieren Sie mit uns über Dell Displays inbegriffen Monitore und Projektoren

Nutzung von 2 Touchscreen (2314T) an einem PC

This question is not answered

Hi

ich möchte an einem PC 2 Touchscreen betreiben. Es handelt sich um den 2314T. Beide Monitore funktionieren auch per Touch - allerdings jeweils nur einer für sich. Sind beide angeschlossen funktioniert der Touch nur bei  einem. Bild habe ich auf beiden Monitoren - aber Touch eben nicht. Ich betreibe beide Monitore über die interne Grafik auf dem Motherboard. Also keine Grafikkarte. Ich benutze einmal den HDMI Ausgang und einmal den DispalyPort. Hab es auch schon per DVI auf HDMI anstatt dem DP versucht, aber selbes Ergebnis.

Es handelt sich um folgendes MB:  Gigabyte GA-H81M-HD3

Also OS wird Windows 10 verwendet. Treiber von Dell sind installiert und wie gesagt. Beide Monitore funktionieren, wenn ich sie einzeln anschließe. Sobald der 2 dazukommt, setzt die Tauchfunktion auf einem aus. 

Ich bin recht neu auf Windows - komme vom Mac - da dieser noch kein MultiTouch unterstützt.

Vielen Dank

All Replies
  • Das dürfte schlichtweg nicht gehen. Ich versuche schon seit Tagen, 2 Touchscreens auf einem PC zu betreiben, erfolglos! Das Durchstöbern diverser Foren lässt mich auch eher zu dem Schluss kommen, dass dies nicht geht. Ein Monitor führt hierbei leider immer auch die Befehle des anderen Monitors aus.

  • Hi

    ich kann dich beruhigen. Das geht. Allerdings ist es nun schon ein Jahr her und ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern. Ich glaube, du kannst das im "Tablet" Einstellungsbereich aktiveren. Auf alle Fälle geht es und ich bin da nicht der einzige bei dem es funktioniert.

    Ich nutze es für Live Mixing mit dem Waves LV1 und alle die das auch nutzten haben mehrere (zum Teil bis zu 4) monitore als Touch am Start.