u2415 Rev A00 Monitore instabil im Umgang mit Daisy-Chain DP 1.2

Displays

Displays
Diskutieren Sie mit uns über Dell Displays inbegriffen Monitore und Projektoren

u2415 Rev A00 Monitore instabil im Umgang mit Daisy-Chain DP 1.2

This question is not answered

Hallo,

ich konnte in vielen Threads in diesem Forum, Beiträge zu dem im Betreff genannten Thema lesen und da ich im telefonischen Support nicht weiterkomme, melde ich mich auf diesem Weg.

Wir haben leider, seitdem wir Daisy Chain mit aktuellen Notebooks nutzen, die hier in vielen Foren beschriebenen Probleme mit flackernden, sich abschaltenden oder sich gar nicht erst anschaltenden Monitoren.

Einige Tipps haben wir auch schon ausprobiert. Das Abschalten des DP 1.2 auf dem 2. Monitor hat die Probleme etwas reduziert. Es gehen jetzt zumindest immer beide Monitore, es schaltet sich seitdem der 2. nicht mehr spontan ab.

Da wir in der Zukunft vermehrt auf die Dell XPS Laptop-Serie umsteigen wollen, ist es nun unser Ziel, die u2415 Geräte, von denen wir 10 Stück haben, zu tauschen.

Wie müssen wir vorgehen, um Austauschgeräte einer höheren Revisionsnummer zu bekommen?

Mit freundlichen Grüßen

S.Seidl

All Replies
  • Hallo FLYACTS,

    du schreibst folgendes:

    FLYACTS
    Das Abschalten des DP 1.2 auf dem 2. Monitor hat die Probleme etwas reduziert. Es gehen jetzt zumindest immer beide Monitore, es schaltet sich seitdem der 2. nicht mehr spontan ab.

    Bestehen denn nun noch Probleme, wie z.B. das beschriebene Flackern?

    Da die Anfrage bereits über den telefonischen Support eingekippt wurde, ist es mir nicht möglich die Anfrage zu übernehmen. Gerne kann ich beim telefonischen Support nachfragen, warum kein Austausch der Monitore angeboten wurde. Bitte sende mir dazu über eine separate private Nachricht die Bearbeitungsnummer von der telefonischen Anfrage.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Ja, das Problem besteht weiterhin.

    Über den Telefonsupport wurde kein Ticket eröffnet, es wird somit auch nicht von diesem bearbeitet. Der Telefonsupport will nur die Service-Tag-Nummern der angeschlossenen Laptops, natürlich nur der Dell-Geräte aber wir haben genauso noch Lenovo-Geräte mit den gleichen Fehlern über DP.

  • Gerne werde ich prüfen, ob ein Austausch der Monitore möglich ist.

    Sende mir dazu bitte folgende Informationen über eine private Nachricht:

    • Seriennummern der Monitore
    • Dell Auftragsnummer
    • Vor- und Zuname
    • Telefonnummer
    • E-Mail Adresse
    • Lieferanschrift (inkl. Firmenname)

    Viele Grüße,

    Florian