Dell XPS 13 9343 Display

Displays

Displays
Diskutieren Sie mit uns über Dell Displays inbegriffen Monitore und Projektoren

Dell XPS 13 9343 Display

This question is not answered

Hallo Liebe Dell-Community,

An meinem Dell XPS 13 war nach 13 Monaten ploetzlich der Display defekt., der technische Support gilt nur 12 Monate.

Nun moechte ich das Ersatzteil zu meinem Laptop bestellen, allerdings kann ich zu Dell keinerlei Kontakt aufnehmen und der Laptop ist damit nach 13 Monaten nicht mehr zu gebrauchen, ausser ich bestelle auf Alibaba oder Ebay Ersatzteile die moeglicherweise nicht passen.

Wie kann ich und die vmtl vielen anderen mit diesem Problem an die benoetigten Ersatzteile gelangen? Auch ein Computerladen bei dem ich war konnte sie nicht bestellen.

Der Servicetag meines Laptops ist: [edit: vom Admin entfernt]

Das benoetigte Teil (der defekte LCD Bildschirm): 0V4FJ4

Ich habe nun schon seit einem Monat dieses Problem, es kann nicht sein, dass es unmoeglich ist die Ersatzteile fuer einen gerade erst erschienen Laptop zu erhalten.

Gruss,

Noah

All Replies
  • Hallo Noah,

    Ersatzteile kannst du beim technischen Support bestellen, selbst wenn das System keinen aktiven Service Vertrag hat.

    Unter anderem kannst du das Ersatzteil auch direkt bei mir bestellen. Sende mir dazu bitte folgende Informationen über eine private Nachricht:

    • Vor- und Zuname
    • Telefonnummer
    • E-Mail Adresse
    • Rechnungs- und Lieferanschrift (inkl. Firmenname, sofern Firmenanschrift)
    • Selbsteinbau oder Einbau über Vor-Ort-Techniker
    • Zahlungsart (Vorkasse oder Kreditkarte)
    • Kundennummer (optional)

    Bitte beachte, dass wir bei diesem System nur die vollständige Bildschirmeinheit (inkl. Gehäuse, Scharniere und Verkabelung) zum Verkauf anbieten können (Teilenummer KM4G3). Der Kostenpunkt zum Selbsteinbau liegt bei ca. 190€ inkl. Versand und MwSt.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Vielen Dank fuer die Antwort, schreibe dir gleich!

    Ich konnte allerdings nur eine kostenpflichtige Nummer fuer den technischen Support finden, Email und Chat waren blockiert. Das wurde mir auch so in einem Dell Chat erklaert (der Mitarbeiter war nicht vom technischen Support und hat mir gesagt er koenne keine Teile bestellen).

  • Hallo Noah,

    deine Anfrage habe ich soeben an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Auf Grund des hohen Anfragevolumens, kommt es zur Zeit zu Verzögerungen. Ich bitte daher um Geduld.

    Bitte beachte, dass dein System sogar noch eine gesetzliche Gewährleistung hat. Dies deckt zwar keine physischen Schäden wie z.B. einen gebrochenen LCD ab, dafür aber andere technische Mängel.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Nachdem es anfangs nach schneller Hilfe aussah, wurde mir immer noch nicht das versporchene Teil zugeschickt. Anscheinend hat Dell grosse Probleme mit den neuen Bildschirmen und ihrem Service. Ich bin hoechst frustriert damit, dass so schlecht bei solchen haeufigen Problemen geholfen wird. Der Bildschirm kann nur von Dell Technikern eingebauit werden, habe ich nun vor einer Woche gesagt bekommen (wegen der Gewaehrleistung). Dass ich das Teil auf eigenes Risiko einbaue und meine Gewaehrleistung aufgeben wuerde, wurde nun wieder eine Woche nicht beantwortet. Ich teile gerne mit, wenn eine Loesung gefunden wurde, so dass jedem dieser frustrierende Weg erspart bleiben kann...

  • Hallo Noah,

    es ist soweit richtig, dass wir bestimmte Komponenten nicht zum Selbsteinbau anbieten können, wenn das System noch einen aktiven Service Vertrag hat. Das wurde mir auch mitgeteilt nachdem ich mich bzgl. deiner Angebotsanfrage mit der entsprechenden Abteilung in Verbindung gesetzt habe.

    Deinen Wunsch mit der Gewährleistungsaufgabe können wir nicht erfüllen.

    Bitte akzeptiere, dass diese Komponente lediglich inkl. Technikereinbau angeboten werden kann. Als Alternative steht dir natürlich frei, diese Komponente über andere Anbieter zu beziehen.

    Viele Grüße,

    Florian

  • Danke, auf solch eine Antwort muss ich vom Dell-support ewig warten, ich bekomme höchstens einen unklaren Einzeiler...