Dell Optiplex 960 kein Ton am TV

Desktops - Allgemeine Hardware

Desktops - Allgemeine  Hardware
Diskutieren Sie mit uns über allgemeine Desktop Themen und Workstations

Dell Optiplex 960 kein Ton am TV

This question is not answered

Ich habe seit drei Tagen einen Dell Optiplex 960 mit Windows XP SP3.

Ich habe nun den Desktop mit einem 'Displayport to HDMI Kabel' an mein Samsung TV angeschlossen.

Ich erhalte auch ein Signal. Funktioniert also. Allerdings bekomme ich keinen Ton.

Ich habe weiter mit einem Audiokabel Verbindung hergestellt. Aber kein Ton.

Ich habe den aktuellen Treiber installiert

Analog Devices ADI 198x Integrated HD Audio, v.6.10.1.5853, A07

Funktionert auch nicht.

Nach der Installation des Treibers bekomme  ich in den Einstellungen auch nicht 'ADI 198x Integrated HD Audio’ angezeigt.

Wer kann mir helfen, dass ich Ton auf meinen Fernseher bekomme?

All Replies
  • Hallo

    die Antwort ist zwar etwas spät aber ich habe genau de gleichen Rechner wie du und hatte dasselbe Problem! Habe lange in verschiedene Foren gelesen und auch bei DELL angerufen. Die haben mir bestätigt, dass es mit diesem Modell nicht möglich ist, Ton via DisplayPort zu übertragen.

    Grundsätzlich ist es schon möglich Ton auch via DisplayPort zu übertragen, mit diesem Modell jedoch nicht! Ich benutze Win7 64x und habe auch alle Treiber aktualisiert. Letztlich musste ich mir eine HDMI Grafikkarte zulegen. Nun funktioniert alles.

    Leider musste ich aber feststellen, dass der Kauf des Optiplex 960 ein Fehlkauf war. Es gibt zu viele Einschränkungen und nur wenig Erweiterungsmöglichkeiten.

    Folgende Schwächensind mir aufgefallen:

    - Keine Übetragung von Ton via DisplayPort auf HDMI

    - eStata Schnittstelle ist nicht mit Stromzufuhr ausgestattet, also kein "eSata p" Ausgang, d.h. will man eine Festplatte 3,5" anschließen, benötigt man für diese Festplatte/Laufwerk eine extra Stromzufuhr

    - Kein "Stereo Mix" bei den Aufnahme Optionen vorhanden. Habe gelesen dass DELL diese Option für bestimmte Modelle nicht freigibt. Habe daher ein "Virtual Cable Output" genommen um dieses Problem zu umgehen.

    - Der MiniTower ist zwar sehr kompakt, lässt daher aber auch nur ganz wenige Erweiterungen zu. Habe neue RAM Riegel eingebaut und hatte Glück dass diese noch hineinpassen.

    ... Falls jemand eine Lösung zum "StereMix" Problem hat wäre ich sehr dankbar :)