DELL Optiplex 780 Bauform

Desktops - Allgemeine Hardware

Desktops - Allgemeine  Hardware
Diskutieren Sie mit uns über allgemeine Desktop Themen und Workstations

DELL Optiplex 780 Bauform

This question is not answered

Hallo liebes Support-Forum,

ich bin "stolzer" Besitzer eines Optiplex 780 als Mini-Tower. Da das gute Stück mittlerweile doch sehr in die Jahre gekommen ist, bin ich in Versuchung, es als Rechner für meinen Sohn herzunehmen. Vorher möchte ich es aber noch ein bisschen aktualisieren.

Die Frage daher, welche Bauform der Optiplex hat. Leider ist es aus den Online verfügbaren Dokumenten nicht ersichtlich. Kann ich ein normales ATX-Board und ein entsprechendes Netzteil verbauen oder hat er, wie ich befürchte, BTX-Bauform, sodass ein Aufrüsten nur schwer möglich ist?

Für den Anfang würde ich eventuell auch einfach eine leistungsstärkere Grafikkarte als den Onboard-Chip verbauen. Nix Dolles, irgendwas im Bereich einer GeForce GTX 260. Oder müsste es eine Low-Profile-Karte sein?

Beste Grüße

Sebastian

All Replies
  • Hallo Sebastian,

    lass mich bitte die Service Tag Nummer in der privaten Nachricht wissen, damit ich deinen Computer in der Datenbank finden kann.

    Dann kann ich deine Fragen genau beantworten.

    Viele Grüße,

    Martin

  • Hallo Martin,

    danke für die fixe Antwort, die PN ist raus.

  • Ja genau, es handelt sich um LGA775 Sockel. Optiplex wurde mit diesen Prozessoren der Core 2 Reihe geliefert:

    Intel Core 2 Duo: E7300, E7200, E8600, E8500, E8400, E8300

    Intel Core 2 Quad: Q9400, Q9450, Q9550, Q9650


    Das Netzteil wird für die Grafikkarte entweder an der Grenze oder zu schwach. Laut nVidia braucht GeForce GTX 260 gegen 182 W und System mit 500 W Netzeil empfohlen wird.


    Viele Grüße,

    Martin