Was sind die größten Herausforderungen, wenn es um die Entwicklung und Implementierung mobiler Unternehmensanwendungen geht? Dr. Stefan Tausendpfund, verantwortlich für Mobile Lead Application Integration and Mobile Solutions bei Dell, nennt vier wesentliche Bereiche, die es zu betrachten gilt, sowohl für die Mitarbeiter als auch für Kunden: Management, Infrastruktur, Sicherheit und die Applikation selber.

Das Management muss zunächst entscheiden, welche Gerätetypen die Mitarbeiter und welche Applikationen die Kunden bekommen sollen. Bei der Infrastruktur besteht das Hauptziel darin, den Mitarbeitern ein effizientes und zugleich sicheres mobiles Agieren zu ermöglichen – das heißt, es muss sichergestellt sein, dass die Daten geschützt sind und die Mitarbeiter von überall sicher darauf zugreifen können. Und schließlich müssen die richtigen Applikationen entwickelt werden – also solche, die eine echte Prozessverbesserung für Kunden und Mitarbeiter bedeuten.